Sie haben bestimmt auch bei der Neukundenakquise einen Zettel vor sich mit den wichtigsten Nutzenargumenten. Das ist auch gut so. Versuchen Sie sich die Argumente zu verinnerlichen und nicht abzulesen! Ihr Gesprächspartner merkt das sofort, sollten Sie ablesen…und schaltet ab! Jedes Gespräch ist individuell – wie Ihr Ansprechpartner, verändern sie dementsprechend ständig die Satzstellung und Wortwahl – nur so können authentische Gespräche geführt werden. Viel Erfolg!